Die SIZU AG Allgemeine Bewachungen wurde im Jahr 1974 von den Herren Sidler und Zurbuchen in Zürich gegründet und 1978 im Handelsregister eingetragen. Der Namen SIZU setzt sich aus den 2 Anfangsbuchstaben der zwei Gründer zusammen. Wie der Name schon aussagt, wurden hauptsächlich Aufträge im Bereich Sicherheit, Doorman und Night-Audit in Zürich und Umgebung ausgeführt.

Am 01.07.2000 übernahm Herrn Werner Huber die Geschäftsführung der Firma SIZU AG. Herr Huber arbeitete damals schon seit über 10 Jahren im Bereich Sicherheit.

Die SIZU AG spezialiserte sich immer mehr auf den Bereich Night-Audit und baute diesen auch aus. Es kamen Hotels in den Städten Basel, Luzern und Bern dazu. Im Dezember 2009 wurde desshalb der Zweck von Allgemeine Bewachung in allgemeine Hotellerie Dienstleistungen umgewandelt und eingetragen.

Im Jahr 2012 wurde die erste Night Auditor Akademie der Schweiz ins Leben gerufen.

Im Jahr 2014 feierte die SIZU AG Ihr 40 Jähriges Jubiläum.